loading spinner
Fragen zum Produkt? Wir werden Sie anrufen!
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontakt-Details und wir kontaktieren Sie gerne.

Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Licht

Die öffentliche Beleuchtung dient der Sicherheit der Bevölkerung. Beleuchtet werden Strassen und Wege (Beleuchtung der Verkehrswege), Plätze und Quartiere. Die Beleuchtung soll den Verkehr und allgemein die Orientierung ermöglichen, Gefahren für die schwächeren Verkehrsteilnehmer (mobile Verkehrsteilnehmer, aber auch Fussgänger und Rollstuhlfahr...

Die öffentliche Beleuchtung dient der Sicherheit der Bevölkerung. Beleuchtet werden Strassen und Wege (Beleuchtung der Verkehrswege), Plätze und Quartiere. Die Beleuchtung soll den Verkehr und allgemein die Orientierung ermöglichen, Gefahren für die schwächeren Verkehrsteilnehmer (mobile Verkehrsteilnehmer, aber auch Fussgänger und Rollstuhlfahrer) bei Dunkelheit abwenden, den Verkehrsfluss, den Zugang oder die Orientierung steuern oder erleichtern, aber auch vor Hindernissen warnen. Die Strassenbeleuchtung bzw. die öffentliche Beleuchtung fördert aber auch die Lebensqualität, die persönliche Sicherheit und Sichtbarkeit und speziell auch das Sicherheitsgefühl der Menschen und erhöht die Attraktivität von Gemeinden und Städten. Nicht zuletzt ist Licht und Beleuchtung aber durch Farbe, Intensität, Schattenwurf, Form, Verteilung und Anordnung auch ein dekoratives bzw. gestalterisches ja sogar architektonisches Element im öffentlichen Raum. Licht und Lichtobjekte für direktes Licht: Leuchtmasten, Kandelaber, Strassenlampen / Strassenleuchten, Leuchtpoller oder für indirektes Licht: z.B. beleuchtetes Parkmobiliar wie Bänke mit Licht oder Fahrrad-Parkierer mit Licht oder einfach Lichtobjekte/Leuchtobjekte zur Dekoration im öffentlichen Raum.

Mehr

Licht Es gibt 29 Artikel.

Unterkategorien

  • Laternenmasten / Kandelaber

    Laternenmasten / Kandelaber / Strassenleuchten (Strassenlampen) für öffentliche Beleuchtung von Strassen, Wegen und Plätzen

  • Leuchtpoller

    Leuchtpoller bzw. Leuchtpfosten eignen sich speziell gut zur bodennahen, blendfreien Beleuchtung und Begrenzung im öffentlichen und privaten Bereich.
    Lichtstrukturen auf Bodenflächen bzw. Wänden sowie das Einbinden der Pollerstandorte in Vegetationsflächen ermöglichen Beleuchtung, Orientierung und Lichtgestaltung im unmittelbaren Bewegungsraum der Fußgänger. Bevorzugte Einsatzorte für Leuchtpoller und Leuchtpfosten sind Plätze, Durchgänge, Wege und Strassen primär für Passanten sowie Fahrräder/Velos, Treppen, Absperrungen, Zufahrten und Freiräume in Wohnanlagen, Kliniken und Sanatorien, innerstädtische Fußgängerzonen und Promenaden, Parks, Hotelanlagen etc.

  • Parkmobiliar / Lichtelemente

    In Parkmobiliar integriertes Licht nicht nur als Lichtquelle bei Dunkelheit sondern auch als zusätzliches Gestaltungselement für öffentliche und halböffentliche Räume.

Zeige 1 - 29 von 29 Artikeln
Zeige 1 - 29 von 29 Artikeln