Downloads

Information

Kategorien

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Escofet Kelly - Sitzbank aus Beton

a40

Neuer Artikel

KELLY - Parkbank aus Beton (Slimconcrete®) - elegante Form und feine Struktur.

Slimconcrete®-Technologie: schlanker, widerstandfähiger, langlebiger und nachhaltiger.

Auch als Hockerbank und Stuhl erhältlich.

Preis (inkl. Transport) abhängig von der Stückzahl: Fragen Sie uns an!

Mehr Infos

Technische Daten

Lieferfrist [Wochen]:6-8
Breite [mm]:1300
Tiefe [mm]:580
Höhe [mm]:800
Gewicht [kg]:200
Referenz(en):2017: 1920 Martigny (VS)

Mehr Infos

"Als ich Escofet zum ersten Mal besuchte, fand ich ein einzigartiges Sortiment an Formen, Texturen und ein Universum vor, in dem die Entwicklung von Formen aus Beton und traditionellen Bodenplatten aufeinander trafen, wie sie in zahlreichen Städten typisch sind.

Nachdem sich unsere erste Vereinbarung einer Zusammenarbeit konkretisierte, stand das Ziel fest: der Entwurf eines Objekts, das die gesamte Erfahrung und Tradition der Marke in der Fertigung von Betonprodukten zusammenfassen sollte. Aber nicht nur das. Es sollte ein Objekt, ein einzelner Block aus einem einzigem Werkstoff sein, das leicht aus der Form zu nehmen war, mit einer eleganten Form und Textur und einem Stil, der für die Entwicklung einer ganzen Produktpalette geeignet war.

Mein Ziel ist es, urbane Elemente zu konzipieren, welche die Benutzer mit dem Umfeld verbinden, die Neugier auf den Blick über das Objekt hinaus erlauben und es als etwas Vertrautes und Nahes erleben lassen. Sie sollen Schönheit und Nähe bringen und das Dilemma lösen, das ich bei meinem ersten Besuch bei Escofet vorfand: Warum müssen urbane Möbel stets und unausweichlich glatt sein?" Die Sitze dieser Kollektion - eine Bank, ein Hocker und ein Stuhl mit sehr abgeklärten Formen - und unsere Arbeit an den Texturen, nehmen eher die Optik von Sesseln und Sofas an als die von eigentlichen Bänken. Das Ergebnis ist eine Kollektion von vertraut wirkenden Elementen, die eine andere Annäherung an Stadtmöbel und ihre qualitative Integration in diesen öffentlichen Raum ermöglichen.

Ich glaube, dass wir mit den neuen Techniken wie dem UHF-Beton die Chance erhalten, den urbanen Raum aus einer neuen Perspektive zu betrachten, in der die Grenzen zwischen Innen und Außen ineinander übergehen und unzählige Möglichkeiten durch neue Elemente und Formen bieten. Kelly ist ein Beispiel für all dies. 

Marc Aurel, Architekt und Designer


Slimconcrete® , die fast schon selbstbezeichnende Escofet-Marke die neue Technologie einer ganz neuen Generation von Parkmobiliar-Produkten, welche den gemeinschaftlichen Aussenraum verändern werden. Die in diesem Bereich neue und von Escofet zusammen mit dem iMat-Construction Technology Centre und dem polytechnischen Universität von Katalonienen speziell weiterentwickelte UHPC-Technologie („Ultra High Performance Concrete“) ermöglicht, die bislang bekannten Parameter des „harten Betons“ zu sprengen und feine, schlanke Strukturen herzustellen: Leichtigkeit und Subtilität gewinnen über Steifigkeit und Gewicht.  

Die Idee ist, eine neue Linie von öffentlichem Mobiliar (Parkmobiliar) zu kreieren, welche im Kleinen eine Art Poesie in das tägliche, öffentliche Leben im gemeinsamen Raum bringt, eine Produktelinie welche seine Nutzer anspricht und unaufdringlich aber inspirierend umgibt.

Nebst der Kreativität bieten sich einige handfeste Vorteile der Slimconcrete-Produkte: 

- Schlankheit: Früher undenkbare Feinheit, bis zum Zentimeter runter, ist jetzt eine Realität für diese Produkte. Neue Formen und Strukturen werden möglich. Subtile Oberflächen-Strukturen (Mikro-Reliefs) erlauben eine bislang unbekannte Kreativität im Bezug auf die Oberfläche. 

- Widerstandsfähigkeit: Über 3x mehr Resistenz gegenüber Druck, Biegung und Schlag sowie aggressiven Medien (wie z.B. Salz) verglichen mit konventionellem Beton durch den Einsatz einer hochdichten Matrix. 

- Langlebigkeit: Das porenfreie, verdichtete Material ist wesentlich resistenter gegenüber der Witterung, insbesondere auch gegenüber Frost, verschmutzt wesentlich weniger, verfärbt sich weniger und gleichmässiger und bleibt länger ansehnlich 

 - Nachhaltigkeit: Der Einsatz von Material ist reduziert, die Herstellung produziert weniger Nebenprodukte und die Langlebigkeit optimiert und verlängert den Lebenszyklus. Zudem ist die Reinigung (z.B. von Graffittis) schneller und einfacher. 

Mehr Informationen finden Sie auf www.escofet.com

Preis auf Anfrage: info@gtsm.ch

Zubehör

Verwandte Artikel im Blog

Download