Downloads

Information

Kategorien

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Escofet Dujo - Hockerbank aus Beton

b20

Neuer Artikel

Die Form von DUJO Hockerbank wurde von den Zeremonien-Stühlen der Taíno Indianer inspiriert.

Armierter Betonwerkstein, grau. Glattschliff und wasserabweisend. Verankerung mit Schrauben 

Stellt man DUJO Hocker und Sitzbank in einer Reihe auf, ergibt sich durch die geschwungene Sitzfläche ein wunderschönes, wellenförmiges Muster.

Preis (inkl. Transport) abhängig von der Stückzahl: Fragen Sie uns an!

Mehr Infos

Technische Daten

Lieferfrist [Wochen]:6-8
Breite [mm]:914
Tiefe [mm]:475
Höhe [mm]:475
Gewicht [kg]:250

Mehr Infos

Sowohl die DUJO Sitzbank als auch der DUJO Hocker sind gern in Gesellschaft. Stellt man sie in einer Reihe dicht nebeneinander auf, ergibt sich durch die geschwungene Sitzfläche ein wunderschönes, wellenförmiges Muster.

DUJO Bank und Stuhl sind Elemente, deren Aussehen von den Zeremonien¬stühlen der Taíno Indianer inspiriert wurden, einem Volk, das vor der Entdeckung Amerikas auf den Großen Antillen lebte. Die Stühle, auch DUJO genannt, wurden normalerweise von den Stammeshäuptlingen und Medizinmännern benutzt und waren niedrige, aus Stein gemeißelte bzw. aus Holz geschnitzte Sitze mit einer abgerundeten Sitzfläche.

DUJO wurde ursprünglich von der Architektengruppe Davis Fuster für den Laguna del Condado Park in Puerto Rico entworfen. Ziel war es, am Meer einen Aussichtsplatz zu schaffen, von dem aus man das Meer und die untergehende Sonne betrachten kann. DUJO spielte dabei eine herausragende Rolle, indem diese Sitzelemente dem Projekt eine allegorische Note verliehen. Wegen seiner Standfestigkeit und Dauerhaftigkeit wurde als Material Betonstein gewählt.

Mehr Informationen finden Sie auf www.escofet.com

Preis auf Anfrage: info@gtsm.ch

Zubehör

Download