Downloads

Information

Kategorien

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Escofet Protector Vado - Anfahrtschutz aus Beton

g04

Neuer Artikel

PROTECTOR VADO ist sozusagen ein Platzhalter. Er verbessert die Einfahrten zu Parkhäuser.

Auch im Dunkeln sichtbar. 

Preis (inkl. Transport) abhängig von der Stückzahl: Fragen Sie uns an!

Mehr Infos

Technische Daten

Lieferfrist [Wochen]:6-8
Breite [mm]:1450
Tiefe [mm]:1600
Höhe [mm]:15
Gewicht [kg]:370

Mehr Infos

PROTECTOR VADO ist die Antwort auf die Forderung der Garagen- und Parkplatz-Innung in Barcelona nach einer Verbesserung der Einfahrten zu Parkhäusern in viel befahrenen Stadtvierteln.

Wie die Plattform für die Bushaltestellen wird auch dieses Element aus granitgrauem, bewehrtem Betonwerkstein im Boden verankert, um seitliche Verschiebungen zu verhindern. PROTECTOR VADO ist sozusagen ein Platzhalter, der auf der Strasse unmittelbar vor dem Bordstein angebracht wird. So wird die Zufahrt eines Parkhauses von an der Strasse parkenden Autos freigehalten.

Aufgrund seiner geringen Höhe stellt PROTECTOR VADO kein Problem für den Unterboden von parkenden Fahrzeugen dar. Er hat ebenfalls abgerundete Ecken, eingearbeitete Rillen in der Oberfläche sowie einen seitlichen Reflektoranstrich, um auch im Dunkeln sichtbar zu sein.

Er wurde vom Architekten Enric Pericas in Zusammenarbeit mit Escofet für ein Pionierprojekt in Barcelona entworfen.

Armierter Betonwerkstein, grau, säurebehandelt und wasserabweisend. Leuchtfarbe an den Enden. Einfach aufliegend und befestigt mit Bolzen

Mehr Informationen finden Sie auf www.escofet.com

Preis auf Anfrage: info@gtsm.ch

Verwandte Artikel im Blog

Download