Downloads

Information

Kategorien

Folgen Sie uns auf Facebook

Reduziert! Kletter- und Hangelanlage aus Robinienholz Vergrößern

Zic-Zac-Kletter- und Hangelanlage (Robinien Palisaden)

Neuer Artikel

Kletter- und Hangelanlage mit Robinien Palisaden - entsplintet und geschliffen - mit oder ohne Stahllaschen zur Pfostensicherung
Vormontiertes Leitersprossenelement / Reckelement / Balancetau mit Hangelseil / Spinnen-Netz

Mehr Infos

7'901 CHF

-3%

8'145 CHF

Technische Daten

Lieferfrist [Wochen]:8-12
Höhe [mm]:4000
Gewicht [kg]:485 - 535
Maximale Fallhöhe [cm]:210
Fallschutz [m,m2]:75 m2

Mehr Infos

Kletter- und Hangelanlage mit Robinien Palisaden - entsplintet und geschliffen - mit oder ohne Stahllaschen zur Pfostensicherung

Lieferumfang

  • 5 Robinien Palisaden einzeln, ca. 400 cm lang, Ø 16-18 cm mit Bohrungen zur Befestigung der einzelnen Kletterelemente. 2 dieser 5 Palisaden sind bereits fest verbaut am vormontierten Leiterelement.
  • 1 vormontiertes Leiterssprossenelement bestehend aus: 2 Robinien Palisaden, ca. 400 cm lang, Ø 16-18 cm, mit 4 V2A Sprossen schräg 149 cm lang und 5. oberste Sprosse waagrecht, 145 cm lang, mit Verdrehschutz
  • 1 Reckelement, Länge Reckstangen 100 cm, Höhe 105 cm, V2A Stange Ø 38 mm inkl. Verdrehschutz
  • 1 Balancetau mit Stahleinlage, Lauffläche ca. 9 cm breit, ca. 284 cm lang + Hangelseil - Herkulesseil Ø ca. 16 mm, ca. 270 cm lang
  • 1 Spinnennetz - Herkulesseil Ø ca. 16 mm, ca. 240 x 200 cm, Seillänge ca. 240 cm

Eigenschaften

Die Robinie gehört mit einer Rohdichte von 0,75 g/cm³ bei einer Holzfeuchte von 12 bis 15 % zu den schwersten europäischen Nutzhölzern. Entsprechend ist das Holz sehr hart, gepaart mit einer sehr hohen Zähigkeit und hoher Elastizität. Die Bruchfestigkeit liegt deutlich über der der Eiche. Nach DIN 68 364 ist die Robinie das einzige europäische Holz der Resistenzklasse 1. Sie darf daher nach DIN 7926 ohne chemischen Holzschutz für den Bau von Kinderspielplatzgeräten eingesetzt werden. Dies schafft gute Einsatzmöglichkeiten in allen Bereichen mit hoher mechanischer Belastung und extremen Umwelteinflüssen. (z. B.: Erd- und Wasserbau, Schiffsbau, Hafenanlagen von Binnen- u. Seehäfen, Nahrungsmittelindustrie, ... und SPIELPLATZGERÄTE)

Abriebfestes Herkulesseil

Bei Seilen macht sich die HUCK-Kompetenz besonders bemerkbar: Das Herkulestau besteht aus sechs gedrehten, 2,5 mm starken Stahllitzen, die ihrerseits aus 7 einzelnen, verzinkten Drähten aufgebaut sind. Starke Widerstandsfähigkeit und äußerste Stabilität sind das Ergebnis.

Pfostensicherung

Stahllaschen dienen zur Sicherung des Pfostens. Sollte dieser einmal morsch werden, verhindern diese ein spontanes Umkippen des Pfostens. Sie ragen nicht über den Pfosten hinaus, unterstützen / verstärken ihn also nicht über das Erdreich hinaus. Der Holzpfosten wird (wie auch bei der Variante ohne Stahllaschen) direkt einbetoniert.

Verwandte Artikel im Blog