loading spinner
Fragen zum Produkt? Wir werden Sie anrufen!
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontakt-Details und wir kontaktieren Sie gerne.

Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktivitäts-Spielzeug / "Spielplatzgeräte für Private" (EN 71)

Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebr...

Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebrauch in Schulen, Kindergärten, auf öffentlichen und öffentlich zugänglichen  Spielplätzen (z.B. auch bei Mehrfahmilienhäusern), in Restaurants, Einkaufszentren und ähnlichen, öffentlich zugänglichen Orten verwendet werden, wo spezifische Geräte gemäss den Normen SN/EN 1176 zu verwenden sind.

Mehr

Aktivitäts-Spielzeug / "Spielplatzgeräte für Private" (EN 71) Es gibt 28 Artikel.

Unterkategorien

  • Spielhäuser und Kombispieltürme

    Die Kinderspielhäuser und Türme

    Die Kinderspielhäuser sind ein echter Blickfang. Nichts ist gerade - alles ist schief. Für Kinder ist das aufregend und spannend. Die originellen Modelle sprechen die Fantasie und Kreativität der Kinder an. Mit der Serie ist eine ganz neue Spielwelt entstanden, von kleinen Villen mit schrägen Fenstern bis zu Häusern in luftiger Höhe mit Baumhaus-Feeling. Hier können die Kinder spielen, toben, chillen oder Abenteuer erleben.

    14 Merkmale, die für Spielhäuser CRAZY sprechen:

    1. Pfosten 9 x 9 cm – Kreuzholz – zum Eingraben, deshalb sind keine Fundamente notwendig
    2. Querstreben an den Pfosten zur Stabilisierung
    3. Podesthöhe ca. 145 cm – mehr Kopffreiheit und Spaß mit der langen Rutsche
    4. schräge Leiter für einen sicheren Aufstieg
    5. wetterfestes, chromfrei kesseldruckimprägniertes Kiefernholz
    6. vormontierte Elemente – dadurch eine kurze Aufbauzeit
    7. Wand-, Dach- und Fußbodenelemente aus 14 mm gehobeltem Profilholz mit Nut und Feder
    8. stabile Tür
    9. Fingerklemmschutz bei Türen und Fenstern / Fensterläden
    10. Fenster / Fensterläden in der Seitenwand von innen zu öffnen und zu schließen
    11. Fensterscheiben aus Kunststoffglas – verletzungsfrei
    12. Fenster in der Vorderwand feststehend
    13. Anbaumöglichkeit für Kunststoffgriffe Art. 69230
    14. Anbaumöglichkeit für eine Rutsche Art. 67081

    Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebrauch in Schulen, Kindergärten, auf öffentlichen und öffentlich zugänglichen  Spielplätzen (z.B. auch bei Mehrfahmilienhäusern), in Restaurants, Einkaufszentren und ähnlichen, öffentlich zugänglichen Orten verwendet werden, wo spezifische Geräte gemäss den Normen SN/EN 1176 zu verwenden sind.

  • Schaukeln und Kinderspielanlagen

    Die Schaukeln und Kinderspielanlagen

    Die Kinderspielanlagen sind ein echter Blickfang. Die originellen Modelle sprechen die Fantasie und Kreativität der Kinder an. Mit der Serie ist eine ganz neue Spielwelt entstanden, von kleinen Türmen mit schrägen Fenstern in luftiger Höhe mit Baumhaus-Feeling. Hier können die Kinder spielen, toben, chillen oder Abenteuer erleben.

    Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebrauch in Schulen, Kindergärten, auf öffentlichen und öffentlich zugänglichen  Spielplätzen (z.B. auch bei Mehrfahmilienhäusern), in Restaurants, Einkaufszentren und ähnlichen, öffentlich zugänglichen Orten verwendet werden, wo spezifische Geräte gemäss den Normen SN/EN 1176 zu verwenden sind.

  • Sandkästen Spielgeräte für die...

    Die Sandkästen für die Kleinsten 

    Sandkästen bieten Ihren Kindern viel Platz zum Buddeln oder Burgen bauen. Die breiten Sitzbretter sorgen für zusätzliche Spielfl ächen. Durch den Steckbausatz ist der Aufbau kinderleicht. Die Schrauben für die Sitzbretter sind dabei.

    Vor Tierkot und Laub schützt die Abdeckplane, die einfach über die Sitzbretter gezogen wird. Der Klappdeckel wird zur Bank. Klappe hoch, Sitzbank fertig. Tagsüber ist der Sandkasten eine Spielwelt. Klappe zu und schon sind alle Dinge geschützt: vor Laub, Tierbesuchen oder neugierigen Blicken.

    Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebrauch in Schulen, Kindergärten, auf öffentlichen und öffentlich zugänglichen  Spielplätzen (z.B. auch bei Mehrfahmilienhäusern), in Restaurants, Einkaufszentren und ähnlichen, öffentlich zugänglichen Orten verwendet werden, wo spezifische Geräte gemäss den Normen SN/EN 1176 zu verwenden sind.

Zeige 1 - 28 von 28 Artikeln
Zeige 1 - 28 von 28 Artikeln