Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Sandkasteneinfassung aus Gummigranulat

Neuer Artikel

Die variable Sankkasteneinfassung bietet die Möglichkeit den Sand einzufassen oder auch der Abgrenzung der Gerätespielflächen oder Spielfeldern.

Bausteine zur variablen Gestaltung des Sandkastens. Element 1 x 115/15/30 cm.

Mehr Infos

112 CHF

-3%

115 CHF

Technische Daten

Lieferfrist [Wochen]:6-8
Länge [mm]:1150
Breite [mm]:150
Höhe [mm]:300
Gewicht [kg]:ca.33 kg
Referenz(en):2017: 8426 Lufingen (ZH)

Mehr Infos

Die weiche Gummioberfläche bietet aktiven Rundumschutz und bewahrt Kinder vor schmerzhaften und folgenschweren Verletzungen (im Gegensatz zu rutschigen und verwitterten Sandkasteneinfassungen aus Holz oder Beton, die durch ihre Oberflächenstruktur und Härte ein hohes Risikopotential bergen).

Durch den Einsatz von Schenkelelementen wird ein hoher Grad an Gestaltungsfreiraum erreicht und  maschinelles Sandwechseln ermöglicht. Die integrierten Zapfgelenke ermöglichen die Anpassung des Sandkastenrandes an nahezu jede Sandkastenform mit einer hohen Materialstabilität.

Die freitragende Konstruktion macht einen Erdaushub überflüssig, Deponie- und Fundamentkosten werden eingespart. Verlegung und Erweiterung sind auf diese Weise daher einfach realisierbar.

Die variablen Sandkasteneinfassungen finden Anwendung auf Pausenhöfen, in Kindertagesstätten und Kindergärten sowie als Pflanztröge, aber auch als Element, um komplette, nicht regulär geformte Gerätespielflächen und Spielfelder von der Umgebung abzugrenzen.

Farben: Rotbraun, Grün, Grau und Schwarz

Verwandte Artikel im Blog