loading spinner
Fragen zum Produkt? Wir werden Sie anrufen!
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontakt-Details und wir kontaktieren Sie gerne.

Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Ordnung & Entsorgung

"Ordnung ist das halbe Leben"

(deutsches Sprichwort)

 

Auch wenn es gottseidank (zumindest in der Schweiz) nicht ganz so schlimm ist, so ist es doch angenehm, wenn im öffentlichen, gemeinschaftlich genutzten Raum sowie rund ums Haus Ordnung und Sauberkeit herrschen und in Form von geeigneten Produkten Hilfestellung geboten wird, dass die Umgebun...

"Ordnung ist das halbe Leben"

(deutsches Sprichwort)

 

Auch wenn es gottseidank (zumindest in der Schweiz) nicht ganz so schlimm ist, so ist es doch angenehm, wenn im öffentlichen, gemeinschaftlich genutzten Raum sowie rund ums Haus Ordnung und Sauberkeit herrschen und in Form von geeigneten Produkten Hilfestellung geboten wird, dass die Umgebung sauber und sicher ist und Eigentum,  Menschen, Pflanzen und Tiere sowie Gebäude, Strassen und Plätze geschützt werden, der Platz möglichst effizient genutzt wird und man sich im Aussenraum orientieren kann.

In diesem Kapitel finden sich Produkte und Dienstleistungen welche primär der Sauberhaltung, der Sicherheit und der Regelung des Umgangs untereinander in der Oeffentlichkeit, des individuellen oder privaten Verkehrs aller Arten und dessen Signalisation und Wegleitung dienen.

 

Mehr

Ordnung & Entsorgung Es gibt 424 Artikel.

Unterkategorien

  • BRAVO Hundeversäuberung / Hygiene

    BRAVO - Hundetoiletten & Hundeversäuberung: Hundekotbeutel-Dispenser/ Behälter, Verbrauchsmaterial und Zubehör

  • Abfallbehälter / Abfallkübel

    Abfallbehälter - Kehrichtkübel - Abfallkörbe - Kehrichtbehälter - Abfallkübel

    Die Müll- und Abfallbeseitigung im Oeffentlichen Raum aber auch und in und um Immobilien mit hohem Personenaufkommen ist ein breites Thema mit überraschen vielen Facetten. Was sind die Anforderungen an den perfekten Abfallbehälter?

    • Schiefer oder gebogener Deckel des Abfallbehälters: Damit können keine Getränke oder sonstiger Abfall auf dem Deckel gelassen werden und Dreck wird durch Regen abgewaschen
    • Vorhandensein eines Aschenbechers (Aschers), getrennt vom sonstigen Müll: Zigarettenstummel können Schwelbrände auslösen, die den Abfallbehälter je nach Material beschädigen können oder die schlicht unangenehm sind
    • Grosses Volumen: Time is Money! Je grösser das Volumen (welches in Liter ausgedrückt wird), welches der Abfallsammler fasst, desto weniger braucht es an derselben Stelle bzw. in der Nähe davon bzw. desto weniger häufig muss man den Kübel leeren.
    • Der ideale Abfallbehälter verfügt über einen Innenbehälter, welcher herausgenommen werden kann oder über eine Vorrichtung, einen Kehrichtsack (Abfallsack oder Innensack) einzuspannen...idealerweise sogar über beides.
    • Entleerung nach vorne: Stand-Abfalleimer mit Innenbehälter werden idealerweise nach vorne entleert, so dass bei der Leerung nicht das ganze Gewicht des Kehrichts über den Rand des Abfallbehälters gestemmt werden muss.
    • Abfallkübel, welche an einem Pfosten oder an einer Wand montiert sind, können deswegen auch drehbar sein oder verfügen über einen Scharnierboden, der sich öffnen lässt, so dass der Abfall in einen Behälter zur Abfuhr oder in einen Sack fallen kann.
    • Anti-Vandalismus-Eigenschaften werden immer wichtiger: Selbstverständlich ist ein guter Abfallkorb möglichst vandalismus-resistent und verträgt auch heftige Tritte und Schläge.
    • Das Material des Abfallbehälters sollte eben trittfest sein, aber auch so beschaffen sein, dass Kratzer und Schmutz schwierig anzubringen oder schlecht sichtbar sind und dass Verunreinigungen, Markierungen, Aufkleber oder Graffitti schlecht haften, wenig auffallen und leicht entfernt werden können.  
    • Das Material eines Papierkorbs sollte nicht oder nur schwer brennbar sein und möglichst wenig Altern, sei es im Aussehen, sei es bei der Festigkeit.
    • Der Verschluss sollte stabil, idealerweise schlüssellos und in diesem Fall nicht leicht zu durchschauen sein.
    • Zusätzliche Features, z. B. die Dispenser-Funktion für Bravo-Hundekotbeutel, sind sehr willkommen
    • Selbstlöschende Eigenschaften aufgrund der Konstruktion sind insbesondere bei Indoor Papierkübel wünschenswert
    • Kleine Einwurföffnungen verhindern, dass in Gegenden mit gebührenpflichtiger Kehrichtabfuhr der Haushaltkehricht über öffentliche Abfallkübel entsorgt werden.
    • Wertstoff-Trennung im öffentlichen Raum ist zunehmen dein Thema...

    Und hier noch ein paar fast schon philosophisch anmutende Betrachtungen:

    Abfallbehälter sind aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Ob im öffentlichen oder privaten Bereich, bei der Freizeitgestaltung, oder der Befriedigung von urbanen Ansprüchen haben sich Kehrichtbehälter verschiedenster Ausführung zu einer omnipräsenten Lösung entwickelt. Das Sauberhalten von öffentlichen Plätzen, Firmengeländen oder privaten Flächen hat zu einem nahezu unüberschaubaren Markt von Abfallbehältern geführt.

    Wer mit der Situation konfrontiert ist, einen Bedarf an Abfallbehältern qualitativ und optisch hochwertig und gleichzeitig zu einem gewissen Preisniveau decken zu müssen, stößt auf ein unüberschaubares Angebot. Neben verschiedensten Designs, Materialien, Fassungsvermögen und Individualisierungsmöglichkeiten variiert auch die Qualität in hohem Maße. Worauf gilt es also bei der Abfallentsorgung im öffentlichen Raum zu achten?

    Materialbeschaffenheit von Abfallbehältern

    Abfallkübel für den Außenbereich müssen vor allem witterungsbeständig und langfristig funktionstüchtig sein. Im Innenbereich gewinnt der Aspekt "Design" für den Papierkorb einen größeren Stellenwert. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, kommen erfahrungsgemäß nicht viele Materialien infrage.

    Fassungsvermögen von Abfalleimern

    Je nach Einsatzort ist es von großer Wichtigkeit, in wie weit Abfallbehälter ein gewisses Fassungsvermögen decken können und müssen. Wie hoch frequentiert der entsprechende Einsatzort des Abfallbehälters ist, spiegelt hier nur die halbe Wahrheit wieder. Zu bedenken ist beispielsweise auch die Möglichkeit, den Mülleimer adäquat leeren zu können. Ein Fassungsvermögen von mehreren 100 Litern beispielsweise macht wenig Sinn, wenn der Einsatzort nicht mit einem Fahrzeug erreichbar ist. Auf der anderen Seite ist ein viel zu kleiner Abfallbehälter vom Aufwand des Entleerens betrachtet ebenfalls unverhältnismäßig. Jede Einsatzsituation ist anders.

    Ausführungsmöglichkeiten von Abfallkörben

    Der Interessent steht unzähligen möglichen Ausführungen des Abfallbehälters gegenüber. Abfallbehälter unterscheiden sich lange nicht mehr nur an ihrem Fassungsvermögen sondern z.B. auch ganz wesentlich im Design. Der Kunde ist in der Lage, den Abfallbehälter mit verschiedensten Attributen aufzuwerten und entsprechend den individuellen Präferenzen zu konfigurieren. Dies kann beispielsweise ein integrierter Aschenbecher, eine formschöne Wetterschutzhaube, der für den Einsatzort bereits vorinstallierte Befestigungssatz oder eine Teil- oder Ganzlackierung in Wunschfarbe sein. Auch Befestigungsmöglichkeiten für sämtliche Einsatzszenarien im Innen-oder Außenbereich lassen sich nachfragen.

  • Grossabfallbehälter

    Grossabfallbehälter für Abfall, Müll und Kehricht

  • Abfalltrennsysteme

    Abfalltrennsysteme machen Recycling einfacher und effizienter: machen Sie Abfallentsorgung zur Kehrichtverwertung und Wertstofftrennung!

  • Container / Rollcontainer

    Container / Rollcontainer für Abfall,  Müll und Kehricht von Privat oder Gewerbe - hier finden Sie passende Entsorgungs-Lösungen!

  • Aschenbecher (Ascher)

    Aschenbecher (oder Ascher) dienen als Aufbewahrungsmöglichkeit für die Asche und die Stummel von Zigaretten, Zigarren, etc. Die Anschenbecher von GTSM Magglingen sind insbesondere geeignet für den öffentlichen und halböffentlichen Bereich in oder an öffentlichen Gebäuden, Restaurants & Hotels, Büros, Einkaufzentren oder Läden, administrativen Gebäuden oder im Zusammenhang mit Bahn- und Busstationen, Wartehallen oder Wartehäuschen für Nah- und Fernverkehr oder Fumoirs  bzw. Raucherzonen.

    Aschenbecher können freistehend, mobil oder an eine wand montiert sein. Obwohl primär die Funktion im Zentrum steht, gibt es ausserordentlich ästhetische oder witzige Modelle, wie z.B. Aschenbecher im Zigarettendesign. Eintscheidende Kriterien sind die Oeffnung, Entleerung und Reinigung der Ascher, eine Vorrichtung, um die Stummel auszudrücken und das Verhindern von Schwelbränden (selbstlöschend) sowie natürlich die Vandalismus-Resistenz.

    GTSM Magglingen bietet eine einzigartige Auswahl an Aschenbechern und Aschern: von günstig und zweckmässig bis edel und formschön.

  • Schirmständer

    Schirmständer sollten in keinem Eingangsbereich oder Empfangshalle fehlen: Wohin sonst mit den Regenschirmen?

  • Poller, Begrenzungen, Schutz- und...

    Mit Poller, Begrenzungen, Schutz- und Signalelemente verschiedene Bereiche und Lebensräume schützen!

  • Velo-Parking / Fahrrad-Parking

    Eine Vielzahl von Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse

    Die Mobilität nimmt zu und grundsätzlich nimmt auch der Anteil der Velofahrer (Fahrradfahrer) zu, nicht zuletzt auch durch die zunehmende Anzahl Varianten an Velos (Fahrrädern), vom stylishen City Bike, über Mountain Bike und Fixie bis hin zum Elektrovelo (je nach Spielart Elektrofahrrad mit Tretunterstützung, Elektrobike / E-Bike oder Pedelec genannt). Dies betrifft sowohl den Weg zur Arbeit (manchmal auch in Kombination mit öffentlichen Verkehrsmittel) als auch das Velofahren (Fahrradfahren) als Freizeit- und Sportbetätigung oder bei speziellen Anlässen im Zusammenhang mit Velos.
    Damit öffentliche Plätze, Firmengelände, Schulen & Universitäten, Bahnstationen und Terminals von von Nah- und Fernverkehr sowie Shopping-Center, Einkaufsstrassen und allgemein Einzelhandelsgeschäfte und grundsätzlich öffentliche Institutionen (wie z.B. Bibliotheken) mit der Anzahl Fahrzeuge zurecht kommt, braucht es Hilfsmittel. Wir haben die richtigen Fahrradparksysteme zur Übernahme ökologischer Verantwortung um den Umstieg vom Auto auf das Velo zu erleichtern und zu unterstützen.

     

    Velo-Parking / Fahrrad-Parking gliedert sich grundsätzlich in zwei Bereiche:

    - Velo-Unterstände, Velo-Boxen (Fahrrad-Unterstände / Fahrradboxen)

    Für Ordnung und Schutz insbesondere vor der Witterung, manchmal aber auch vor unbefugtem Zugriff zur Verwendung (Diebstahl) oder gegen Vandalismus sind überdachte, manchmal auch abschliessbare Velounterstände und Veloboxen die richtige Wahl: Eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit für Fahrräder, Velos, Bikes und alle sonstigen Arten von Zweirädern, oft auch für Mopeds/Mofas und Motorräder. Im halböffentlichen und privaten Bereich (z.B. auch bei Mehrfamilienhäusern) bietet sich eine Velogarage an, wenn beispielsweise keine Garage zur Unterstellung des Fahrrads zur Verfügung steht. Diese Fahrradparkiersysteme sind meistens auf ein dauerhaftes und/oder wiederholtes Abstellen des Fahrzeugs ausgelegt. Oft erfolgt die Konstruktion auf Mass oder mit Anbaumodulen, um sie den örtlichen Begebenheiten oder dem Platzbedarf für die Veloparkierung anzupassen. Wir haben viele weitere Möglichkeiten in unserem Sortiment. Fragen Sie uns an!

    - Veloparker, Veloanlehnbügel, Veloklammern und Veloständer (Fahrradparker / Fahrradanlehnbügel / Fahrradklammern / Fahrradständer)

    Obwohl sie nicht zum klassischen Mobiliar in einer Stadt gehören, sind Velo-Parker und Velo-Anlehnbügel (Fahrradparker / Fahrradanlehnbügel) aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Weil die persönliche Mobilität des Einzelnen auch im innerstädtischen Bereich ökologischen Herausforderungen gerecht werden muss und Velos (Fahrräder) in dieser Hinsicht geeignet sind wie keine anderes Verkehrsmittel, sind Fahrradparker sowie Fahrradanlehnbügel ein Must-Have in jeder Gemeinde, vor jedem Geschäft, Hotel oder Restaurant, bei Einkaufs- und Dienstleistungsgebäuden sowie zunehmend auch bei Büros. Nicht nur große Fahrradabstellanlagen, sondern auch gestalterisch wohl geformte Outdoor-Veloständer bzw. Fahrradeinstellparker, Fahrradanlehnbügel und Fahrradbogenparker sind in diesem Zusammenhang gefragt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang vor allem, dass diese Gerätschaften sinnvoll angeordnet sind, sämtliche Dimensionen von Rad und Reifen (Pneus & Felgen) aufnehmen können und Möglichkeiten vorhanden sind, das Gefährt an eine feste Struktur fest anzubinden und abzuschliessen, mindestens mit einem mitgebrachten Kettenschloss oder ähnlichem...ohne dass das der Rahmen des Velos zerktratzt wird oder andere Teile (Fahrrad-Bremsen, Gangschaltung, Umwerfer, etc.) Schaden nehmen.

     

     

  • Nützliches / Rund ums Haus

    Nützliches für rund ums Haus, wie Aufbewahrungskisten und Container-Unterstände

  • Mobiler Hochwasserschutz

    Kombinieren Sie gestalterische Flexibilität mit den hohen Anforderungen an einen modernen Hochwasserschutz.

    Durch die einmalige Doppelnutzung der Basisinstallation für Hochwasserschutz oder Urbanes Parkmobiliar gestalten sie im hochwassergefährdeten Raum (Wege, Garagen, öffentliche Plätze, Uferzone etc.) mit z.B. Pollern,
    Abfallbehältern und / oder Veloständern nutzbaren Raum.

    • Schnelle Montage mit einfachem Werkzeug
    • Hohe Belastbarkeit bei geringem Gewicht
    • Wiederverwendbar und einfach zu reinigen
    • Optisch vollkommen rückbaubar oder …
    • … für die Befestigung von Stadtmobiliar geeignet

pro Seite
Zeige 1 - 150 von 424 Artikeln
Zeige 1 - 150 von 424 Artikeln