Mobiler Hochwasserschutz
search
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz
  • Mobiler Hochwasserschutz

Mobiler Hochwasserschutz

Hochwasserschutzsystem HWS-mobil. Effektiver, mobiler Schutz vor Überschwemmungen. Doppelnutzung der Basisinstallation für Hochwasserschutz oder urbanes Parkmobiliar.

Quantity



Description

Das Hochwasserschutzsystem HWS-mobil bietet effektiven Schutz vor Überflutung. Die Module sind sehr schnell aufgebaut, sie haben ein geringes Gewicht und sind sehr stabil.

Mit der zunehmenden Überbauung und der damit zusammenhängenden Abnahme von speicher- und sickerfähigen Flächen sowie dem Klimawandel nehmen extreme Unwetter mit Starkregen zu und damit die Gefahr von Überschwemmungen. HWS-mobil können auch unter Zeitdruck, einfach und schnell errichtet werden.

Montage: Die Wandanschlüsse und Bodenhülsen (für Zwischenstützen) werden vorgängig fest und hindernisfrei eingebaut. Die mobilen Teile wie Schutzblech, Wandadapter, Stütze und Einschubmobil sind dann bei Bedarf innerhalb weniger Minuten montiert und fixiert. Zwischenstützen sind für grössere Schutzweiten erforderlich, welche mit einem Schnellbefestigungssystem (3p-Technologie) fest auf den eingebauten Bodenhülsen montiert werden, optional mit Stützensicherung.

Das HWS-mobil eignet sich für private Anwender und Gemeinden gleichermassen gut als Schutz vor Hochwasser. Die Staubleche sind „vom Wasser weg“ gewölbt und werden vom anstehenden Hochwasser auf Zug belastet. Die Schutzwände mit nur 1 Millimeter Wandstärke bieten einen sicheren Schutz für Stauhöhen bis über einen Meter und haben ein geringes Gewicht. Selbst bei Überspülung haben sie eine sehr gute Stabilität.

Die Basisinstallation der Hülsen ist zudem für die Befestigung von Parkmobiliar (Abfallbehälter, Veloständer, Poller) geeignet. Bei Uferpromenaden können die Hülsen gleichzeitig für die Absperrpfosten verwendet werden. Kombinieren Sie gestalterische Flexibilität mit den hohen Anforderungen an einen modernen Hochwasserschutz.

HWS-mobil wurde in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Wasserwirtschaft und Umwelt (fwu) an der Universität Siegen entwickelt und wird auf der Basis der 3p-Technologie hergestellt.


- Schnelle Montage
- Hohe Belastbarkeit bei geringem Gewicht
- Wiederverwendbar und einfach zu reinigen
- Optisch vollkommen rückbaubar oder ...
- ... für die Befestigung von Parkmobiliar geeignet. 

Befestigungssystem:

- Bodenhülse (3p-Technologie)
- Verbindungsstück
- Funktionselement (Hochwasserstütze oder Parkmobiliar)

Verlangen Sie detaillierte Unterlagen oder eine Offerte: info@gtsm.ch

Product Details

Data sheet

Lieferfrist [Wochen]:
8-12