Downloads

Information

Kategorien

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Velo-Parking / Fahrrad-Parking

Eine Vielzahl von Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse

Die Mobilität nimmt zu und grundsätzlich nimmt auch der Anteil der Velofahrer (Fahrradfahrer) zu, nicht zuletzt auch durch die zunehmende Anzahl Varianten an Velos (Fahrrädern), vom stylishen City Bike, über Mountain Bike und Fixie bis hin zum Elektrovelo (je nach Spielart Elektrofahrr...

Eine Vielzahl von Lösungen für unterschiedliche Bedürfnisse

Die Mobilität nimmt zu und grundsätzlich nimmt auch der Anteil der Velofahrer (Fahrradfahrer) zu, nicht zuletzt auch durch die zunehmende Anzahl Varianten an Velos (Fahrrädern), vom stylishen City Bike, über Mountain Bike und Fixie bis hin zum Elektrovelo (je nach Spielart Elektrofahrrad mit Tretunterstützung, Elektrobike / E-Bike oder Pedelec genannt). Dies betrifft sowohl den Weg zur Arbeit (manchmal auch in Kombination mit öffentlichen Verkehrsmittel) als auch das Velofahren (Fahrradfahren) als Freizeit- und Sportbetätigung oder bei speziellen Anlässen im Zusammenhang mit Velos.
Damit öffentliche Plätze, Firmengelände, Schulen & Universitäten, Bahnstationen und Terminals von von Nah- und Fernverkehr sowie Shopping-Center, Einkaufsstrassen und allgemein Einzelhandelsgeschäfte und grundsätzlich öffentliche Institutionen (wie z.B. Bibliotheken) mit der Anzahl Fahrzeuge zurecht kommt, braucht es Hilfsmittel. Wir haben die richtigen Fahrradparksysteme zur Übernahme ökologischer Verantwortung um den Umstieg vom Auto auf das Velo zu erleichtern und zu unterstützen.

Velo-Parking / Fahrrad-Parking gliedert sich grundsätzlich in zwei Bereiche:

- Velo-Unterstände, Velo-Boxen (Fahrrad-Unterstände / Überdachungen / Fahrradboxen)

Für Ordnung und Schutz insbesondere vor der Witterung, manchmal aber auch vor unbefugtem Zugriff zur Verwendung (Diebstahl) oder gegen Vandalismus sind überdachte, manchmal auch abschliessbare Velounterstände und Veloboxen die richtige Wahl: Eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit für Fahrräder, Velos, Bikes und alle sonstigen Arten von Zweirädern, oft auch für Mopeds/Mofas und Motorräder auch in Parks, an Bushaltestellen, auf Firmen-Geländen und grundsäthzlcih über Fahrradständern ist eine Überdachung sinnvoll. Im halböffentlichen und privaten Bereich (z.B. auch bei Mehrfamilienhäusern) bietet sich eine Velogarage an, wenn beispielsweise keine Garage zur Unterstellung des Fahrrads zur Verfügung steht. Diese Fahrradparkiersysteme sind meistens auf ein dauerhaftes und/oder wiederholtes Abstellen des Fahrzeugs ausgelegt. Oft erfolgt die Konstruktion auf Mass oder mit Anbaumodulen, um sie den örtlichen Begebenheiten oder dem Platzbedarf für die Veloparkierung anzupassen. Übrigens: auch Raucher, aus den Innenräumen verbannt, sind zunehmend dankbar für Überdachungen und Unterstände, die sie vor Wind und Wetter schützen. Wir haben viele weitere Möglichkeiten in unserem Sortiment. Fragen Sie uns an!

- Veloparker, Veloanlehnbügel, Veloklammern und Veloständer (Fahrradparker / Fahrradanlehnbügel / Fahrradklammern / Fahrradständer)

Obwohl sie nicht zum klassischen Mobiliar in einer Stadt gehören, sind Velo-Parker und Velo-Anlehnbügel (Fahrradparker / Fahrradanlehnbügel) aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Weil die persönliche Mobilität des Einzelnen auch im innerstädtischen Bereich ökologischen Herausforderungen gerecht werden muss und Velos (Fahrräder) in dieser Hinsicht geeignet sind wie keine anderes Verkehrsmittel, sind Fahrradparker sowie Fahrradanlehnbügel ein Must-Have in jeder Gemeinde, vor jedem Geschäft, Hotel oder Restaurant, bei Einkaufs- und Dienstleistungsgebäuden sowie zunehmend auch bei Büros. Nicht nur große Fahrradabstellanlagen, sondern auch gestalterisch wohl geformte Outdoor-Veloständer bzw. Fahrradeinstellparker, Fahrradanlehnbügel und Fahrradbogenparker sind in diesem Zusammenhang gefragt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang vor allem, dass diese Gerätschaften sinnvoll angeordnet sind, sämtliche Dimensionen von Rad und Reifen (Pneus & Felgen) aufnehmen können und Möglichkeiten vorhanden sind, das Gefährt an eine feste Struktur fest anzubinden und abzuschliessen, mindestens mit einem mitgebrachten Kettenschloss oder ähnlichem...ohne dass das der Rahmen des Velos zerktratzt wird oder andere Teile (Fahrrad-Bremsen, Gangschaltung, Umwerfer, etc.) Schaden nehmen.

 

 

Mehr

Velo-Parking / Fahrrad-Parking Es gibt 29 Artikel.

Unterkategorien

  • Veloständer / Fahrradbügel

    Veloständer / Fahrradbügel Ob Fahrradständer, Anlehnbügel, verzinkte Reihenanlage oder Kinderfahrradständer, wir möchten Ihnen helfen. Wir können nicht das Pedalieren erleichtern, aber wir bieten Ihnen Lösungen für ein sicheres und geordnetes Abstellen von Fahrrädern, Velos, E-Bikes, City Bikes, etc. Unsere Produktpalette umfasst nicht nur einfache ein- oder zweiseitige Fahrradständer, sondern auch verschiedene komplexe Fahrradparksysteme um Ihr Einsatzgebiet ideal zu nutzen. Veloständer für den öffentlichen Raum in Gemeinden, Dörfern und Städten, für Schulen, öffentliche und halböffentliche Plätze und Wohnhäuser, Einkaufszentren und Läden, Dienstleistungsgebäude, Büros und Fabriken von Unternehmen. Fahrradständer sind bei den meisten öffentlichen und gewerblichen Gebäuden unabkömmlich. Unterschiedlich sind jedoch die Anforderungen an Design, Funktionalität, Optik, Größe und Material. Wir halten für Sie eine große Auswahl an Veloständern und Anlehnbügeln bereit - von klassischen einseitig nutzbaren Modellen über Werbefahrradständer bis zu robusten Anlehnbügeln aus feuerverzinktem Stahl oder Inox-Edelstahl, und je nach Wunsch farblich pulverbeschichtet lackiert oder dann speziell originellen, auffälligen Modellen.

  • Velounterstände / Fahrrad-Garagen

    Elegante und funktionale Überdachungen: für Ordnung und Schutz von Zweirädern wie Velo, Fahrrad, e-Bike, City Bike, Mountain Bike, Mofa / Töffli, Motorrat / Töff

    Vor allem mit dem zunehmenden Gebrauch des Velo als Nahverkehrsmittel und als praktisches, schnelles und umweltfreundliches Fahrzeug in den Städten steigen die Ansprüche und Erwartungen an die «Parkmöglichkeiten» für Zweiräder vor öffentlichen Gebäuden, Bahnhöfen und rund um Wohnhäuser und Siedlungen.

    Ein Velounterstand (Fahrrad-Überdachung) schütz vor Regen, Schnee oder Sonne. GTSM Magglingen hat eine Vielzahl von praktischen und robusten Lösungen, welche auch unterschiedliche Ansprüche ans Aussehen befriedigen. Lieber eine schlichte Überdachung für das Unterstellen von Velos und Motorrädern, eine abschliessbare Fahrrad-Box (Velobox) oder eine lieber ein Fahrrad-Unterstand in modernem Design? GSM Magglingen AG hat das passende Angebot. 

    Fragen Sie uns an: 044 461 11 30 oder info@gtsm.ch

  • Pumpe für Velo/Fahrrad

    Pumpe für Velo / Fahrrad im öffentlichen Bereich. Die Förderung des ökologischen Verkehrs mit dem Fahrrad / Velo soll nicht bloss ein Lippenbekenntnis bleiben. Velofahrerinnen und Velofahrern in der Stadt, im Dorf, Überland, an Bahnhöfen und Busstationen / Haltestellen aber auch vor Schulen, Läden, Einkaufszentren etc. sollen öffentliche Velopumpen zur Verfügung stehen um Velopneus bzw. Veloreifen kostenlos und jederzeit aufpumpen.  Die Installation von Pumpen für Velo, Fahrrad, Moutainbike, e-bike etc, ist eine Massnahme zur Erhöhung des Veloanteils am öffentlichen Verkehr durch Verbesserung der Infrastruktur.

Zeige 1 - 29 von 29 Artikeln
Zeige 1 - 29 von 29 Artikeln