loading spinner
Fragen zum Produkt? Wir werden Sie anrufen!
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontakt-Details und wir kontaktieren Sie gerne.

Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

Schaukeln, Federwippen, Wippen, Karusselle

Dynamische Spielgeräte erlauben den Kindern die Erfahrung mit Beschleunigung, Geschwindigkeit, Schwer- und Fliehkräften. Dynamische Spielgeräte benötigen (viel mehr als statische Spielplatzgeräte) Platz für die Bewegung und die Bewegung kann meist nicht ohne Weiteres gestoppt werden. Schliesslich unterliegen dynamische Spielgeräte aber durch die...

Dynamische Spielgeräte erlauben den Kindern die Erfahrung mit Beschleunigung, Geschwindigkeit, Schwer- und Fliehkräften. Dynamische Spielgeräte benötigen (viel mehr als statische Spielplatzgeräte) Platz für die Bewegung und die Bewegung kann meist nicht ohne Weiteres gestoppt werden. Schliesslich unterliegen dynamische Spielgeräte aber durch die erhöhte mechanische größeren Verschleißerscheinungen als rein statische Spielplatzgeräte. Trotzdem sollte jeder Spielplatz mit mindestens einem dynamischen Produkt ausgestattet sein, denn Kinder können von der Geschwindigkeit und dem Drehen nicht genug bekommen – sie versuchen es immer wieder

Dies alles führt dazu dass die Anforderungen an die Spielplatz-Sicherheit beim Vorhandensein von dynamischen Spielgeräten erhöht ist, unter anderem mit folgenden Konsequenzen:

  • Es können vielfach potenzierte Kräfte bezüglich der Gerätebelastung entstehen.
  • Dass Gefahrenpotential kann durch die Geschwindigkeit bzw. durch die hohe kinetische Energie, welche die Benutzer aufbauen, erheblich sein. Die Gestaltung muss dem Rechnung tragen.
  • Es muss genug Platz (Freiraum) vorhanden sein, denn Wege/Distanzen erhöhen sich.
  • Die Fallräume dürfen sich (untereinander und mit anderen Spielgeräten) nicht überschneiden
  • Die Spielgeräte müssen regelmässig kontrolliert und gewartet werden.

Wir beraten Sie gerne, fragen Sie uns an: info@gtsm.ch!

Mehr

Schaukeln, Federwippen, Wippen, Karusselle Es gibt 119 Artikel.

Unterkategorien

  • Federwippen - Federwipptiere

    Federtiere können schon allein durch ihren lustigen Anblick die Aufmerksamkeit von Kindern gewinnen. Sie halten jedem noch so kraftvollen Wippen und unterschiedlichen Witterungsbedingungen stand. Die verspielten und ansprechenden Federtiere sind Klassiker der Spielplätze. Sie werden eifrig genutzt, wo immer sie verfügbar sind.

    Tests haben gezeigt, dass es zu den beliebtesten Arten, die Federwipptiere zu nutzen gehört, dass man sie dazu bringt, so schnell wie möglich zu wippen. Aus diesem Grund sind die Form des Sitzes und der Fußstützen entscheidend, so dass sie Sicherheit beim Wippen gewährleisten. So bleiben selbst die Draufgänger beim rauen Wippen an Bord!

    Auch Eltern dürfen aufsteigen.

    Bei der Auslegung des Sitzes und der Breite der Fußstützen und des Sockels der Lappset Federwipptiere wurde an die kleinsten Benutzer gedacht. Selbst Kleinkinder unter zwei Jahren können auf das Gerät klettern, eigenständig – und sicher. Aufgrund eines optimierten Federvorgangs können auch kleinere Kinder den Hund zum Nicken oder das Pferd zum Galoppieren bringen. Gleichzeitig wurden der Sitz und die Feder so ausgelegt, dass ein Erwachsener auf dem Lappset-Federgerät wippen kann, während er ein kleines Kind hält.

    Die Konstruktionen der Lappset-Geräte wurden einem Stresstest von 100 000 Bewegungen unterzogen, ohne irgendwelche Zeichen von Beschädigung aufzuweisen.

    Haltbare Qualität, geringer Wartungsaufwand

    Lappset hat die Materialien so ausgewählt, dass der Bedarf einer jährlichen Wartung auf einem Minimalniveau bleibt. Die Federwipptiere mit Plattengestell sind aus wartungsfreiem Hochdrucklaminat gefertigt. Dieses Material ist höchst verschleiß- und witterungsbeständig. Die Handgriffe und Sitzmaterialien wurden ebenfalls mit Blick auf die anspruchsvollen Bedingungen im Freien ausgewählt. Das alles bedeutet, dass insbesondere den Lappset Federwipptieren heftiges Wippen, eisige Kälte oder glühende Hitze nichts anhaben kann.

    Geräte mit Spiralfeder

    Die Spiralfeder der von Lappset entwickelten Federwippen bietet Kindern seit über 30 Jahren
    den Spaß an schneller Bewegung. Sie wird aus stabilem LappCoat-beschichtetem Stahl gefertigt. Die Spiralfeder bewegt sich nicht seitwärts, was den Kindern eine Wippbewegung bietet, die Spaß macht, zugleich aber sicher ist. Die Vor- und zurück-Bewegung der Feder wirkt auf Kinder beruhigend.

    Diverse Sujets für die Federwippgeräte verfügbar, aus Holz oder Kunststoff.

  • Balkenschaukeln, Wipp- /...

    Im Rhythmus unbändiger Freude

    Mit Balkenschaukeln, Wipp- / Drehspielgeräte kann die eigene Stärke ausgetestet werden. Die Geräte werden durch den Körper des Benutzers in Bewegung gesetzt und beschleunigt. Im Kreis herum, von links nach rechts, vor und zurück, - unsere Geräte machen aus dem Spielplatz einen Vergnügungspark! Die Bewegung der Balkenschaukeln, Wipp- / Drehspielgeräte trainiert auch Rhythmusgefühl und Gleichgewichtssinn.

     

    Bei der Installation von Balkenschaukeln, Wipp- / Drehspielgeräte muss der Designer die Anweisungen zu Sicherheitsabständen berücksichtigen. Da Balkenschaukeln, Wipp- / Drehspielgeräte mit Schwungkraft verbunden sind, darf sich ihr Sicherheitsbereich nicht mit dem Sicherheitsbereich angrenzender Geräte überschneiden.

  • Schaukeln

    Das beliebte Standardgerät "Schaukel" darf auf keinem Spielplatz fehlen.

    Schaukeln (in der Deutschschweiz auch Gireizi / Gireizli oder Riitiseil / Rittiseili / Ritseil [Reitseil] genannt) aus Holz und Metall mit unterschiedlichen Sitzen/Sitzflächen, mit senkrechten oder schrägen Schaukel-Pfosten. Wartungsfreie Lager. Grosse Auswahl an verschiedenen Sitzen und Zubehör. Alle Holzpfosten der Schaukelgestelle mit feuerverzinkten Metallfüssen. Zertifiziert nach Norm SN/EN 1176.


    Die Vorteile einer Schaukel

    Menschen jeden Alters schaukeln gern. Vor allem Kinder verbringen gern viel Zeit mit Schaukeln. Untersuchungen deuten auch darauf hin, dass schaukelnde und schwingende Bewegungen die Entwicklung fördern.

    Schaukeln fördert den Gleichgewichtssinn im Innenohr, sodass sich motorische Koordination und Balance entwickeln können. Darüber hinaus wirkt Schaukeln beruhigend. Laut einer neuen Studie regt Schaukeln einen tieferen Schlaf an. In der Beschäftigungstherapie für Kinder wird Schaukeln als Stimulans eingesetzt.

  • Karusselle

    Sich immer schneller drehen … und dabei fast abheben …

    Mit Karussellen kann Schnelligkeit und Beschleunigung ausgetestet werden. Die Geräte werden durch den Körper des Benutzers in Bewegung gesetzt und beschleunigt. Im Kreis herum, von links nach rechts, unsere Geräte machen aus dem Spielplatz einen Vergnügungspark! Die Bewegung der Karusselle trainiert auch Rhythmusgefühl und Gleichgewichtssinn.

     

    Bei der Installation von Karussellen muss der Designer die Anweisungen zu Sicherheitsabständen berücksichtigen. Da Feder- und Karussellgeräte mit Schwungkraft verbunden sind, darf sich ihr Sicherheitsbereich nicht mit dem Sicherheitsbereich angrenzender Geräte überlappen.

Zeige 1 - 119 von 119 Artikeln
Zeige 1 - 119 von 119 Artikeln