Downloads

Information

Kategorien

Folgen Sie uns auf Facebook

Spiel, Sport & Bewegung

GTSM Magglingen AG sorgt für erfreuliche Erlebnisse im Freien und bringt Menschen aller Altersgruppen unabhängig von Ihrer Herkunft, Sprache oder Rasse, Ihren körperlichen oder geistigen Voraussetzungen zusammen. Wir ermuntern die Menschen, zu spielen, zu lernen und sich heute sportlich zu betätigen, um sich morgen besser zu fühlen. Unsere inspi...

GTSM Magglingen AG sorgt für erfreuliche Erlebnisse im Freien und bringt Menschen aller Altersgruppen unabhängig von Ihrer Herkunft, Sprache oder Rasse, Ihren körperlichen oder geistigen Voraussetzungen zusammen. Wir ermuntern die Menschen, zu spielen, zu lernen und sich heute sportlich zu betätigen, um sich morgen besser zu fühlen. Unsere inspirierenden Produkte und Dienstleistungen sind miteinander verbunden, um die speziellen Bedürfnisse von Menschen verschiedener Altersgruppen in verschiedenen Umgebungen zu erfüllen.

Hier dreht sich alles um Spiel, Sport & Bewegung: von Spielplatzgeräten wie Schaukeln, Wippen, Karussellen, Rutschbahnen, Türmen, Kombi- und Kletterspielgeräten über Freizeit- und Fitnessgeräte bis Moderne Spielgeräte / Musik. Zur leichteren Orientierung ist der gesamte Bereich noch nach Spielkonzepten, Markenlinien & Herstellerlinien, Normpositionen-Katalog aufbereitet.

Mehr

Spiel, Sport & Bewegung  Es gibt 1057 Artikel.

Unterkategorien

  • Spielplatz Service: Inspektion,...

    GTSM Magglingen AG, seit rund einem halben Jahrhundert im Spielplatz-Bau tätig, mit vielen Referenzen in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, zeichnet sich aus durch Qualität und Service aus einer Hand und von A bis Z bei Analyse, Planung und Bau eines Spielplatzes oder einer Freizeit- oder Sportanlage

    GTSM Magglingen AG betreut oder unterstützt - mit Beratung, Planung und/oder Ausführung - Projekte für Kunden und/oder beauftragte Planer (Architekten / Landschaftsarchitekten) oder Unternehmer (z.B. Gartenbauer, Landschaftsbauer oder Baufirmen) für sichere, spielfreudige Spielplätze, Sportanlagen und Indoor oder Outdoor Freizeit-Anlagen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit unterschiedlichen Ansprüchen und körperlichen und geistigen Voraussetzungen.

    Dies umfasst den ganzen Lebenszyklus einer Anlage und Einzelteile davon

    1.  Analyse eines allenfalls vorhandenen Spielplatzes und dessen Spielgeräte-Installationen im Hinblick auf Sicherheit, Spielwert, Zustand. Sanierungspotential, etc.
    2. Ideensammlung für ein zukünftiges Renovationsprojekt oder einer Neuanlage mit Einbezug der Entscheider und Nutzer
    3. Realisierung von Ideen mit Entwurf und Konzept
    4. Beratung und/oder Planung eines Spielplatzes / einer Freizeitanlage
    5. Lieferung und Montage von Spielplatzgeräten, Sportgeräten, OutdoorFitness- oder Freitzeit-Anlagen
    6. Spielplatz-Bau bzw. Ausführung eines Projektes oder beratende Projektbegleitung
    7. Sicherheitstechnische Abnahme von Geräten und Installationen nach geltender Sicherheits-Norm
    8. Regelmässige Inspektion und Kontrolle, Wartung und Reparatur von Spielgeräten, Fitnessgeräten und Sportgeräten bzw. Installationen

  • Spielplatzgeräte

    Vor noch nicht allzu langer Zeit konnten die Kinder direkt vor der Haustüre, auf der Strasse, im Wald oder an einem Bach spielen. Heute ist das vielfach nicht mehr möglich. Durch den zunehmenden Individualverkehr werden die Kinder auf spärlich eingerichtete Plätze verbannt. Damit ist die Gefahr verbunden, dass sie nicht mehr kreativ und nach Lust und Laune spielen können, sondern das Spiel durch stereotype Spielplatzgestaltung praktisch vorgegeben ist.

    Früher spielte sich das gesamte Leben im unmittelbaren Wohnumfeld ab. Durch die heutzutage immer häufigere Trennung der Lebensbereiche – hier das Wohnen, da das Einkaufen, dort das Arbeiten – werden die ursprünglichen Strukturen zerstört, die die Kinder in unsere Gesellschaft integrierten. Es entstehen kleine Spielinseln, die leider zu oft den Platz widerspiegeln, den Kinder in unserer Gesellschaft einnehmen. Damit sie aber vermehrt in unseren Lebensalltag integriert werden können, dürfen Spielplätze nicht isoliert angelegt werden, sondern es ist eine Überschneidung der verschiedenen Lebensbereiche und Spielmöglichkeiten anzustreben.

    Lassen wir die Kinder Kinder sein. Geben wir ihnen ein Stück Natur zurück und bauen für sie – und nicht für die Erwachsenen – einen Kinderspielplatz. Die Natur ist der abwechslungsreichste Spielplatz. Wo diese nicht (mehr) zur Verfügung steht, müssen wir dafür sorgen, dass Kinder in natürlich gestalteten Spielräumen ihr Bedürfnis nach abwechslungsreichen Spielen ausleben und wertvolle Erfahrungen sammeln können.
    Aus der Einleitung der bfu-Fachdokumentation 2.025 "Spielräume"

    GTSM Magglingen AG bietet für jede Anwendung, jede Anforderung, jede Umgebung und für jedmögliche Benutzergruppe das passende Spielplatzgerät und Spielgerät, die passende Spielanlage oder das passende Spielkonzept. Wir planen und konzipieren eigene Spielplatzgeräte und ganze Anlagen aus Standard-Spielgeräten oder aus eigens für Kunden entwickelten Spielgeräten. Wir bieten Spielplatzgeräte für öffentliche und halböffentliche Pausenplätze, Spielplätze und Spielanlagen. In unserem Spielgeräte-Sortiment finden unsere Kunden Spielgeräte aller Art und Spielkonzepte für Kinder, Teens und sogar Erwachsene aller Altersstufen, für geistige und/oder körperliche Beanspruchung, für alle spielerischen Intensitäten und Spielformen und aus ganz unterschiedlichen Materialien und in allen erdenkbaren Farben bis zur naturnahen/natürlichen Ausführung. Sehen Sie sich um!
  • Freizeit, Sport & Fitness

    Hier dreht sich alles um Freizeit und Sport wie Tischtennis / Tischfussball, Gesellschaftsspiele / "Brettspiele", Ballsport / Multisport, Minigolf, Skate, Pumptracks (Bike-Parcours) aber auch der Fitness-Bereich wie Parkour, Bouldering (Klettern), GTSM Vital Point (Swiss Workout / Street Workout, Gym, Fitness & Senior Sport) kommt nich zu kurz. 

  • Spielkonzepte

    Spielplatzgeräte thematisch und übersichtlich in Gruppen aufbereitet und dargestellt: ABC-Kleinkinderspielgeräte, Cloxx und andere Metallspielgeräte, Budgetino (preiswerte Standard-Spielgeräte), Design for all (DFA) / Inclusive Design – behindertengerechte Spielplatzprodukte sowie MyDesign! (Individualisierung und Branding).

  • Moderne Spielgeräte...

    Modern:Play

    Innovative Ideen im Spielbereich: neue, reichhaltigere Outdoor-Spielwelten für die neuen Generationen.Die Zeiten ändern sich. Dem klassischen „Spielen“ draussen erwächst seit Jahren starke Konkurrenz von wenig bewegungsfördernden, elektronischen Spielkonsolen, Game-Playern oder Heimcomputern mit PC-Spielen und dem Internet, welche die Jugendlichen auf die Couch oder an den Stuhl binden. Die heutige Generation von Kindern und vor allem Jugendlichen ist fasziniert von der Interaktivität und den Möglichkeiten, welche diese Art von Spielen mit sich bringen. Sie ist zugleich anspruchsvoll und will motiviert werden, während das Wissen über traditionelle Spiele, die man alleine oder in Gruppen spielen kann und die früher auf jedem Pausen- oder Dorfplatz und Stadtpark gespielt wurden, damit leider auch etwas verschwindet.

    Science Park - Experimental-Spielplätze

    Unter dem Titel «Science Park» bietet modo ein auf Edelstahl basierendes Spielprogramm an "wissenschaftlichen Spielgeräten" an, welches in seiner Art einzigartig ist. Ist gemeinhin von Spielplätzen die Rede, denkt man an Schaukeln, Türme, Rutschen und sonstige Installationen, welche insbesondere das Bewegungsbedürfnis von Kindern ansprechen. modo bietet mit Science Park aber ein Programm an, welches auch motorisch behinderte oder weniger interessierte Kinder und auch Erwachsene zu begeistern vermag. Kernidee ist damit das Experimentieren und Ausloten physikalischer Grundsätze wie z.B. optische Illusionen augrund drehender mit einem Muster versehener Scheiben bei den «Illusion Rotors», ein Set von zwei gegenübergestellten Parabolschalen zur Sprach- und Tonübertragung über eine längere Strecke bei «Focalized Voices», ein handbetriebener überdimensionaler Ventilator oder einfach auch nur ein robustes Kaleidoskop für den Aussenbereich. Die Auswahl der Spiele sowie der demonstrierten physikalischen Effekte ist fast unerschöpflich.

    Music Play/ Percussion Play

    Music Play/ Percussion Play, das sind einzigartige, individuell gefertigte Freiluft-Musikinstrumente, die leicht zu spielen sind und die interaktiven Spaß für Anfänger und Experten bieten. Kenntnisse in Musik, Noten und Tonleitern sind nicht erforderlich. Wer jemals den Wunsch hatte Musik zu machen, hier ist es möglich. Die Klänge sind rein und wirken beruhigend, falsche Noten gibt es nicht!

  • Kinder-Spielgeräte für Private...

    Die hier vorgestellten Produkte sind für den häuslichen Gebrauch ("Privatgebrauch") und entsprechen den geltenden Normen. Die Sicherheit von Spielzeug ist in den Normen SN/EN 71, Teil 8: Schaukeln, Rutschen und ähnliches Aktivitätsspielzeug für den häuslichen Gebrauch (Innen- und Außenbereich) geregelt. Diese Spielgerät dürfen NICHT für den Gebrauch in Schulen, Kindergärten, auf öffentlichen und öffentlich zugänglichen  Spielplätzen (z.B. auch bei Mehrfahmilienhäusern), in Restaurants, Einkaufszentren und ähnlichen, öffentlich zugänglichen Orten verwendet werden, wo spezifische Geräte gemäss den Normen SN/EN 1176 zu verwenden sind.

  • Marke / Hersteller Spielplatzgeräte

    Die Firma GTSM Magglingen AG baut mit ihren Partnern auf eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit. Wir freuen uns auch auf Lieferantenseite dieses Vertrauen zu spüren, arbeiten wir doch mit einigen Firmen und ihren Marken seit über 40 Jahren zusammen. Wir freuen uns, für die folgenden Firmen / Marken die Exklusiv-Vertretung in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein zu sein.

  • NPK - Normpositionen-Katalog

    Normpositionen-Katalog NPK

    Leistungen beschreiben: einheitlich, eindeutig, einwandfrei.

    Der NPK ist, dem Bauablauf entsprechend, in rund 200 Kapitel unterteilt, die alle nach der gleichen Systematik aufgebaut sind. Sie werden den NPK-Kapitelgruppen 000 bis 900 zugeordnet. Die nächste Ebene beinhaltet die NPK-Kapiteluntergruppen, die bautechnisch zusammengehören. Dann folgen die NPK-Kapitel, die jeweils einer Arbeitsgattung entsprechen und die Normpositionen, die alle Parameter für die Beschreibung und Quantifizierung einer baulichen Leistung enthalten.

pro Seite
Zeige 1 - 150 von 1057 Artikeln
Zeige 1 - 150 von 1057 Artikeln