Folgen Sie uns auf Facebook

Sitzmöbel mit HPL-Sitzfläche

HPL - Forming
Die Hochdrucklaminat (HPL) Forming Platten von Parkmobiliar (Sitzbänke, Tische und Picknick-Kombinationen) bestehen aus extradünnen Holzschichten, die mit Phenolharz bestrichen sind. Unter hohem Druck werden die Holzbahnen dicht aneinandergepresst und erlangen so ihre geschwungene, charakteristische Form. Die Platten sind fest und widerstandsfähig.
Für den Kern der Parkmobiliar-Platten wird meist aus der Mode gekommenes, deutsches Buchenholz verwendet, welches einen Grossteil des deutschen Waldbestandes ausmacht und so einen neuen Einsatzbereich gefunden hat.

HPL - Compact
Die HPL Compact Platten bestehen aus hauchdünnen, in Acryl-Polyurethan-Harzen getränkten Papierbahnen. Diese werden unter hoher Temperatur und grossem Druck verpresst. Die so erlangten flachen Platten sind extrem stabil. Das verwendete Papier ist zum Teil recycelt und soll in Zukunft aus vollständig recyceltem Material bestehen. 

Die beiden HPL-Arten haben die gleichen Eigenschaften. Sie sind robust (hohe Vandalismus-Resistenz), wartungsfrei und witterungsbeständig. Regen und Schnee perlen von den Platten ab und quellen folglich nicht auf. Zudem sind sie Hitze- und UV-Strahlen-beständig. Die Farbe bleibt jahrzehntelang unverändert. Sie sind somit ideal für Parkmobiliar-Anwendungen, insbesondere im öffentlichen Aussenraum.

Die verwendeten Materialien sind sortenrein trennbar und können gesondert entsorgt werden. Bei dem thermisch verwertbaren HPL entstehen beim Verbrennen keine umweltbedenklichen Abgase.

52 Artikel gefunden

1 - 36 von 52 Artikel(n)