Folgen Sie uns auf Facebook

Modern:Play / Interactives

Innovative Ideen im Spielbereich: neue, reichhaltigere Outdoor-Spielwelten für die neuen Generationen.

Die Zeiten ändern sich. Dem klassischen „Spielen“ draussen erwächst seit Jahren starke Konkurrenz von wenig bewegungsfördernden, elektronischen Spielkonsolen, Game-Playern oder Heimcomputern mit PC-Spielen und dem Internet, welche die Jugendlichen auf die Couch oder an den Stuhl binden. Die heutige Generation von Kindern und vor allem Jugendlichen ist fasziniert von der Interaktivität und den Möglichkeiten, welche diese Art von Spielen mit sich bringen. Sie ist zugleich anspruchsvoll und will motiviert werden, während das Wissen über traditionelle Spiele, die man alleine oder in Gruppen spielen kann und die früher auf jedem Pausen- oder Dorfplatz und Stadtpark gespielt wurden, damit leider auch etwas verschwindet.
 

Modern:Play ist die neueste Generation von Spielgeräten, welche:

• spannendere, mehrdimensionale Spielwelten offeriert
• die Attraktivität des Outdoor-Spielens fördert und zu mehr Bewegung motiviert
• die Förderung von geistigen Fähigkeiten miteinbezieht und so neue Lerntechniken ermöglicht
• auch motorisch weniger motivierte Kinder und Jugendliche zum Spiel animiert
• eine Vielfalt von Interaktionen zwischen Sehen, Hören, Denken/Kombinieren und sich Bewegen ermöglicht
• auf die Bedürfnisse, Kenntnisse und Gewohnheiten der Kinder und Jugendlichen von heute eingeht
• modernste, anpass- und ausbaubare Technologien aus der Welt der Elektronik verwendet
• sich an die Benutzer und die Umgebung anpasst
• auf neuesten Studien der Spielwissenschaften, Bewegungslehre, Didaktik und Pädagogik basiert

Unterkategorien

  • Rubber Interactives

    Das interaktive Spiel ist die neue, andere Art zu spielen, welche

    • spannendere, mehrdimensionale Spielwelten offeriert
    • die Attraktivität des Outdoor-Spielens fördert und zu mehr Bewegung motiviert
    • die Förderung von geistigen Fähigkeiten miteinbezieht und so neue Lerntechniken ermöglicht
    • auch motorisch weniger motivierte Kinder und Jugendliche zum Spiel animiert
    • eine Vielfalt von Interaktionen zwischen Sehen, Hören, Denken/Kombinieren und sich Bewegen ermöglicht
    • auf die Bedürfnisse, Kenntnisse und Gewohnheiten der Kinder und Jugendlichen von heute eingeht
    • modernste, anpass- und ausbaubare Technologien aus der Welt der Elektronik verwendet
    • sich an die Benutzer und die Umgebung anpasst
    • auf neuesten Studien der Spielwissenschaften, Bewegungslehre, Didaktik und Pädagogik basiert

10 Artikel gefunden

1 - 10 von 10 Artikel(n)