loading spinner
Fragen zum Produkt? Wir werden Sie anrufen!
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontakt-Details und wir kontaktieren Sie gerne.

Information

Kategorien

PayPal

Newsletter

Folgen Sie uns auf Facebook

SIK Holz © Robinienholz-Spielgeräte

Individuelle und kreative Lösungen für Ihre Spielplatzplanung. Kunden profitieren von 30 Jahren Erfahrung in Design, Planung, Herstellung und Bau von Kinder-Spielplätzen mit Spielgeräten aus natürlichem Robinienholz.

Die Firma SIK-Holz® ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen im Fläming, südlich von Berlin. Hier entstand 1988 ...

Individuelle und kreative Lösungen für Ihre Spielplatzplanung. Kunden profitieren von 30 Jahren Erfahrung in Design, Planung, Herstellung und Bau von Kinder-Spielplätzen mit Spielgeräten aus natürlichem Robinienholz.

Die Firma SIK-Holz® ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen im Fläming, südlich von Berlin. Hier entstand 1988 aus einer Milchviehanlage ein Meisterbetrieb des Holzbildhauerhandwerks mit dem Schwerpunkt Planung, Gestaltung und Produktion von individuellen Kinderspielplatzgeräten aus Robinienholz. Der Name SIK-Holz® steht nicht nur für individuelle Spielgeräte und Spielplätze und Anlagen aus Robinienholz, er steht auch für ca. 200 Menschen, die diese Produkte herstellen. Das sind in erster Linie Tischler, Zimmerleute und Holzbildhauer, aber auch Schlosser, Kaufleute und Ingenieure. Sie alle tragen durch ein hohes Maß an Verantwortung zum Erfolg des Unternehmens bei. Bei SIK-Holz® finden Sie alle Unternehmensbereiche unter einem Dach ‒ von der Konstruktion über die Produktion der Spielgeräte bis hin zur Montage vor Ort. In den einzelnen Fertigungsbereichen kann man die Entstehung eines Produktes von einem Baumstamm bis zum fertigen Spielgerät verfolgen.

SIK Holz steht für besseres und freies Spiel!

Kinder wollen Spass haben. Außerdem sind unterschiedlichste konditionelle, konstitutionelle, soziale und psychologische Voraussetzungen wichtig, um einen optimalen Beitrag zur Gesundheits- und Persönlichkeitsentwicklung des Kindes zu gewährleisten. Seit Jahrzehnten sammelt SIK Holz Erfahrungen im Bau von Spielplatzgeräten, Spielplätzen und Spielanlagen aus Theorie und Praxis, um Bewegung, Spieltrieb, Spielwert, die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern besser verstehen zu können. Diese nutzen wir für die Weiterentwicklung und Optimierung unserer Spielgeräte und Spielraum-Konzepte.

SIK Holz ist individuell und kreativ!

Eine individuelle Gestaltung von Spielgeräten braucht Ideenreichtum, eine hohe Flexibilität und die Kreativität unserer Mitarbeiter. Die geschaffene Originalität in Design und Farbe wird bewahrt, indem SIK Holz einen Anteil an traditionellen Formen, Verfahren und Wissen berücksichtigt.

SIK Holz steht für Sicherheit und Qualität!

Ein Höchstmaß an gestalterischer Qualität, solider Handwerkskunst, Haltbarkeit, Stabilität und Sicherheit der Spielplatzgeräte ist SIK Holz sehr wichtig. Das Holz der Robinie ist ideal dafür. Unsere Leistungsfähigkeit und Verbindlichkeit demonstriert SIK Holz nicht nur mit entsprechenden Zertifikaten, sondern mit jeder neuen Herausforderung zur Schaffung eines neuen Spielplatzes, bei der Montage, Wartung und Pflege.

SIK Holz handelt nachhaltig im Wettbewerb und gegenüber unserer Umwelt und Nachwelt!

Es ist wichtig stets ehrlich, kompetent und kundenorientiert zu handeln. Dies zeigt sich an unseren nachhaltigen Beziehungen und unsere Verlässlichkeit zu unseren Kunden. Um auf ein neues ökosoziales Umfeld reagieren und pro-aktiv mitgestalten zu können, muss man zukunftsorientiert und umweltfreundlich handeln, sowie nachhaltig wirtschaften. SIK Holz ist entsprechend mit dem Umweltsiegel zertifiziert, folgt den Regeln des FSC©, der verantwortungsvollen Waldwirtschaft, und fördert junge Menschen. SIK Holz engagiert sich gesellschaftlich mit den Partnern für Demokratie, multikulturelle Werte und zeigt globale Verantwortung.

SIK-Holz (Schweiz) hat seine offizielle Präsenz auf dem Internet unter www.sik-holz.ch.
Auf dem Online-Shop www.gtsm.ch findet sich nur eine eine kleine Auswahl der wichtigsten Standard-Produkte von SIK-Hoiz in den relevanten Prdoujktekategorien der Spielplatzgeräte.

SIK-Holz® Spielplatzgeräte werden hauptsächlich aus dem Holz der einheimischen, deutschen Robinie hergestellt.

Robinienholz ist das härteste europäische Nutzholz und darf ohne chemischen Holzschutz in der Erde verbaut werden, da es nach der DIN EN 350-2 der Resistenzklasse 1–2 angehört. Robinie kann demnach ohne Imprägnierung im Außenbereich eingesetzt werden und ist so eine sinnvolle Alternative zu dauerhaften Tropenholzarten. Robinienholz für Spielgeräte von SIK-Holz stammt aus dem Herbst- bzw. Wintereinschlag nachhaltig bewirtschafteter Brandenburger Forsten. Diese werden in naturgemäßer Mischkultur bewirtschaftet. Durch die Verwertung der Holzreste wird eine hundertprozentige Materialausnutzung erreicht. Robinie (Robinia pseudoacacia L.) Kurzzeichen nach DIN 4076, Teil 1: ROB Handelsnamen: Robinie, Falsche Akazie, Gemeiner Schotendorn

Holzeigenschaften: Die Robinie bildet einen ausgeprägten Farbkern, der sich scharf von dem auffallend schmalen gelblich weißen Splint absetzt. Robinienholz ist äußerst schwer und hart und weist entsprechend gute Festigkeitswerte auf, die deutlich über denen der Eiche liegen. Es ist zäh und elastisch sowie gut biegbar. Robinienholz zeichnet sich durch eine überdurchschnittliche Belastbarkeit quer zur Faser bei dynamischer Beanspruchung aus. Das Kernholz besitzt eine hohe natürliche Resistenz gegen holzzerstörende Pilze und Insekten. Robinienholz ist hinsichtlich der Standfestigkeit allen anderen Holzarten überlegen und steht selbst bei schlechter Qualität im Durchschnitt mindestens 20 Jahre im Boden.

Verwendung: Traditionelle Verwendungen z.B. zum Bau von Zaunpfählen, als Grubenholz oder als Brennmaterial, geraten zunehmend in den Hintergrund. In den letzten Jahren wird das Holz verstärkt für qualitativ hochwertige Produkte eingesetzt. Dazu gehören konstruktive Anwendungen im Außenbereich unter hoher biologischer wie mechanischer Belastung.

Wuchsform: Die in Europa angebauten Robinien erreichen im besten Hiebsalter von etwa 40 bis 50 Jahren eine Stammhöhe von 20‒25 m und einen Durchmesser von 30‒40 cm. Die Stämme neigen zu Krummschaftigkeit, Unrundheit und Zwieselwuchs. Planmäßige Selektion und forstliche Pflegemaßnahmen können Form und Dimension positiv beeinflussen. Die astfreie Schaftlänge kann in diesem Alter im Bestandsschluss 8‒10 m betragen. Das vermarktete Rundholz liegt bei 2,5‒4 m Länge und einem Durchmesser von 25‒40 cm.

Mehr

SIK Holz © Robinienholz-Spielgeräte Keine Artikel in dieser Kategorie.